ABS-Funktionstester

Testsysteme

Mit dem Funktionstester für ABS Steuergeräte können einzelne Funktionsmodule der Steuergerätehardware getestet werden. Hierzu sind im Testsystem verschiedenen Simulations- und Messtechnikkomponenten aus der MCM-Produktfamilie eingebaut. Spezielle Lasten können über einen zusätzlichen Last-Stecker angeschlossen werden. Sofern die eingebauten Mess- und Stimulationskanäle nicht ausreichen, können weitere Baugruppen aufgerüstet werden.

Ein eigenständiger ARM9 basierter Prozessrechner erlaubt eine komplette Steuerung der Prüfabläufe mithilfe der Skriptsprache LUA. Diese Skripte sind mit Grundkenntnissen in der Skriptprogrammierung unter der Entwicklungsumgebung MCM-PROCESS Studio leicht zu erstellen. Zur Verfügung gestellt werden vorbereitete Skriptmodule, die später auch bei der Dauererprobung eingesetzt werden können.

Produkt Anfragen

Test einzelner Funktionsmodule der Hardware von ABS-Steuergeräten

  • 50-kanaliger Funktionstester
  • Erweiterungsfähig
  • Signalabgriff über Waben-Feld
  • PC unabhängige, eigene, langzeitstabile und echtzeitkonforme Testumgebung
  • Schlüsselkomponente: Signal- und Fehlersimulationsbaugruppe
  • Signale können auf 2 FailRail geschaltet werden
  • skriptbasierte Prüfabläufe (LUA)
  • Eingebauter IPC für Testmanagement
  • Prüflingsspezifische ECU- und Lastkabelbäume

Ihr Ansprechpartner

Norbert Witteczek | T: +49 711 25521-16 |

Norbert Witteczek

Weitere Produkte und Zubehör, welches
Sie interessieren könnte: